Aktives Mitglied werden!

Der JFV Söhre e.V. hat die Aufgaben der Förderung des Jugendfußballs für die Stammvereine FSC Lohfelden e.V., TSG 1896 Wellerode e.V., TSG „Glück Auf“ Wattenbach e.V. und TSV 1904 Eiterhagen e.V. übernommen.

Wir freuen uns auf Dich: hier findest Du Deinen Aufnahmeantrag. Ausfüllen, absenden und Fußball spielen. So einfach.

Herzlich Willkommen!


Unterstützen Sie unsere Arbeit, werden Sie “passives Mitglied”

Für nur 6,00 €/Monat * die Jugendarbeit des JFV unterstützen!

Anmeldung der JFV Söhre e.V. ausfüllen und an die angegebene Adresse senden.

Sie erhalten darauf hin von der JFV Söhre e.V. ihren Mitgliedsausweis und können dann alle Vorteile nutzen.

Ausweis   


Herzlich Willkommen!

* wird als Jahresgebühr 72,00€ eingezogen 

 

Vorteile für unsere Mitglieder

Einfach Mitgliedsausweis vorzeigen

Neue Vorteilsaktion von der HUK-Coburg & Postbank geplant

Eine tolle neue Kooperation für alle Vereinsmitglieder der JFV-Soehre
In Zusammenarbeit mit der HUK-Coburg – vertreten durch das Kundendienstbüro Stephan Wassmuth in Lohfelden – erhalten Vereinsmitglieder viele Vorteile.

Das Angebot wird zur Zeit erstellt.

Infos zur Abwicklung erteilt:
HUK Coburg Kundendienstbüro Stephan Wassmuth, Triftweg 28 in 34253 Lohfelden 0561-5104460
Der JFV-Söhre dankt Stephan Wassmuth für sein Engagement.

25% Rabatt bei der Autowäsche

Saubere Sache bei den Albert Beck Tankstellen.
JFV-Soehre Vereinsmitglieder erhalten 25% Rabatt auf die Fahrzeugwäsche. Bei Vorlage des Vereinsausweises sparen Mitglieder saubere 25%.

AlbertBeck Tankstellen findet Ihr u.a. hier: Lohfelden, Hauptstrasse 11 sowie unter www.albert-beck.de
Der JFV-Soehre dankt der Firma Albert Beck für Ihr Engagement.

Ausstatter des JFV Söhre

Bekleidung im JFV-Söhre-Style

Fußball macht in den Vereinsfarben noch mehr Spass.

Sonderkonditionen für Vereinsmitgliederbeim Kauf von Sportbekleidung und Schuhe: www.joergs-sportladen.de

Oder im Shop deine JFV-Bekleidung bestellen

Sonderkonditionen für JFV-Söhre Mitglieder

Führerscheine für Auto Motorrad und Roller *

Exklusiv für Mitglieder des JFV Söhre 33 € Bonus

Du erhältst einen Bonus von 33,-€ auf die Gesamtabrechnung für Deinen Führerschein.
Bei Anmeldung einfach den Gutschein und Ausweis vom JFV Söhre vorzeigen.

Gutschein zum Ausdrucken

*Beginn ab 16,5 Jahre,für begleitetes Fahren mit 17 Jahren

10 % Rabatt auf alle Artikel

Ausgenommen Rabattaktionen, Tickets, Reisen

Der Fanpoint bietet ein einmaliges, breites Spektrum an Produkten von Bundesliga- und Internationalen Teams sowie Nationalmannschaften.

Fan Point Kassel
Am Friedrichsplatz 8
34117 Kassel
http://www.fanpoint24.de

10% Rabatt für Mitglieder der JFV Söhre

ausgenommen Aktionsware

Runnerspoint Kassel

Obere Königsstraße 19
34117 Kassel

Tel.:0561 2021883

20% Rabatt auf Speisen und Getränke 

Exklusiv für Mitglieder des JFV Söhre 

Du erhältst einen Bonus von 20%
Beim Bezahlen einfach Ausweis vorzeigen und Bonus nutzen.

IHR IMBISS Waldau 

Kasseler Straße 72 (neben PENNY-Markt)

34123 Kassel/Waldau

0561-571689

 

  www.athletics-fitness.de

10 % Rabatt bei Abschluß eines Neuvertrages 

Exklusiv für Mitglieder des JFV Söhre 

Einfach Ausweis vorzeigen und Bonus nutzen.

Studio Kassel

Wolfhager Str. 18-20

34117 Kassel

Tel.: 0561/711 481

Studio Lohfelden

Poststraße 63

34253 Lohfelden

Tel.: 0561/510 4764

15 % Rabatt Lohfelden Haupstrasse

15% Rabatt auf alle Dienstleistungen und Waren, bei Vorlage des JFV-Söhre Mitgliedsausweises.

Bei Maximum Style erhältst Du die angesagtesten Haarschnitte.

Frisörsalon, Nagel- und Kosmetikstudio Lohfelden

20% Rabatt 

bei Vorlage des Ausweises

Exklusiv für Mitglieder des JFV Söhre 

Medicus Sanitätshaus

5 x in Nordhessen

 

Der JFV Söhre e.V. steht für attraktive, zielorientierte Kinder- & Jugendarbeit mit Freude am Fussball

B – Jugend beendet Hinrunde als Tabellenführer !!

Durch die zwei letzten Siege über JSG Ahnatal 4:3 (nach einer sicheren 3:0 Führung machte man es am Ende noch einmal unnötig spannend) und dem klaren 5:0 Erfolg im letzten Spiel gegen den SVH Kassel sicherte sich die B – Jugend mit 3 Punkten Vorsprung die “Herbstmeisterschaft”-
Das Team um Spielführer Orcun Aksoy zeigte in diesen Spielen wieder einmal ihr zweifelsohne vorhandenes spielerisches Potential, sie macht es sich aber immer wieder selbst schwer (so auch im Spiel gegen Ahnatal) indem sie ihre gut herausgespielten Torchancen fahrlässig vergeben bzw. auch im Defensivbereich hier und da mal unkonzentriert agiert und dabei sich individuelle Fehler leistet, so auch bei der einzigen 2:3 Niederlage gegen die JSG Nieste/Staufenberg, wo sie das Spiel noch in der Schlussphase aus der Hand gab.
Dennoch das positive dieses Teams überwiegt und so hat sie sich diesen Tabellenplatz auch redlich verdient, immerhin stehen 6 Siege mit 18 Punkte bei einem Torverhältnis von 48 : 12 zu buche. Bester Angriff und zweitbeste Abwehr !!!
Die 48 Tore verteilen sich auf immerhin 12 Spieler, auch eine stärke der Mannschaft.
Im Pokal hat man es bis ins Halbfinale geschafft, doch leider musste man sich hier nach tollem Fight dem späteren Pokalsieger dem TSV Wolfsanger mit 2:3 geschlagen geben.
Zu dem erreichten möchten wir der Mannschaft, aber auch den beiden Trainern Patrick Körber und Pascal Haas gratulieren und den beiden Coaches auch eine Dankeschön aussprechen, denn es ist nicht immer leicht bei dem doch recht großen Kader alle Spieler zufrieden zu stellen. bzw. die nötige Freude am Fußball zu übermitteln.
Jetzt gilt es gut über die Winterpause zu kommen um dann die Aufgaben in der Rückrunde (8.3.2020) mit allem Engagement anzupacken, denn leicht, sprich ein Selbstläufer wird dies nicht, zumal man meistens Auswärts und hier auf Rasenplätze antreten muss.
Hierzu schon jetzt viel Erfolg.
Eine nicht zu Ernst nehmende Prognose vom Protagonisten: dieses Team hat soviel Qualität und wenn sie diese von Spiel zu Spiel auch abrufen, können sie sich eigentlich nur selbst schlagen.

Zu dem bisher erreichten haben folgende Spieler beigetragen:
Fabian Erfurt/TW, Daniel Kolek, Max Allmeroth (2), Louis Pristl (5), Philipp Triller (5) , Cedric Hörich (2) , Lukas Diederich (12), Maximilian Stoppek (4), Orcun Aksoy (9), Tom Deichmann (1), Berdan Cifci (1), Ali Yer (2), Alend Ahmed, Johann Marx, Yunus Tan (4), Pierre Albert (2), Erik Harder, Annalena Poznanski, Arian Pabst, Louis Jeske
In Klammern erzielte Tore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.